Suche

Kategorie

Kunst und Kultur

The books you read don’t make you better than other people

Anyone can pick up the first book they see at the gas station and immediately claim to be a reader. Have they read the classics? Probably not. Would they understand half the words, the themes or the complexity even if they had read them? I don’t know, and I’m sure it doesn’t matter.

Weiterlesen „The books you read don’t make you better than other people“

Dumpfe Schritte-Teil 2: Glatte Steine

Es erstreckt sich ein langer dunkler Raum vor uns. Man sieht nicht viel, außer einen Lichtschein ganz weit weg von uns. Auf einmal gehen Fackeln an.

Weiterlesen „Dumpfe Schritte-Teil 2: Glatte Steine“

Dumpfe Schritte

„Das ist eine dumme Idee“, meint Thomas zu Eric. „Ach stell dich nicht so an, wir müssen das tun!“ spottet er und auch die restlichen Vier stimmen ihm zu. Ich schaue nochmals zögernd in die dunkle Nacht hinein und öffne die Tür zu dem alten Schloss. Wir treten alle ein, die Luft knistert vor Spannung.

Weiterlesen „Dumpfe Schritte“

Shadow and Bone

Author Leigh Bardugo seems to have won the lottery when it comes to her career’s success; from her book Shadow and Bone (2012) hitting the bestseller list nearly immediately after publishing, to winning the Goodreads Choice Award for best fantasy novel for her book Ninth House (2019), to getting her two most popular book series (Shadow and Bone and Six of Crows) turned into a Netflix series which is scheduled to come out on April 23rd of this year. The show is planned, if renewed, to have three seasons, the first of which runs eight episodes long. Then again, winning the lottery really is only down to luck. And perhaps Bardugo had a certain amount of luck when it came to literary agents, marketing or whatever else goes into publishing a book, but when it comes down to it, Ms. Bardugo only got this far on pure talent. 

Weiterlesen „Shadow and Bone“

fremd

Das gesicht das ich kenne
Kennt mich nicht
Es blinzelt und schielt
Im vergehenden licht

Ich war gut zu sehen
Und es sah mich zwar auch 
Aber irgendwie anders, verschwommen
Vom rauch

Denn es rauchte ganz doll
Und roch auch danach
Wir husten 
wie immer

Ich sehe es immer
Das gesicht, im licht
Der strassenlampen
Und monde und sonnen und sterne

Die venen und adern
Wie die fläche der hand
Nichts auf der welt
Ist mir besser bekannt 

Die augen und wimpern
Die kenne ich auch 
Die nase, die lippen
Sie atmen den rauch 

Es läuft an mir vorbei
Einen kurzen blick
Um zu sehen
ob ich echt bin 

Das gesicht das ich kannte
Kannte mich nicht
Es blinzelte, schielte
Im vergehenden licht

Hana Kanter, 11b

Es gibt keine einseitige Liebe

Letzte Woche habe ich gemeint, dass es keine einseitige Liebe gibt. Diese Woche meine ich es auch und ich werde auch versuchen die Begründung dahinter zu erweitern. 

Weiterlesen „Es gibt keine einseitige Liebe“

Der Neuanfang

Der Anfang des Jahres ist der Anfang des Wissens

Ist der Anfang der Liebe, der Anfang des Vermissens.

Dein Leben, voll von Hoffnung und Träumen,

Doch du stehst nur vor lauter Bäumen.

Hast Angst den nächsten Schritt zu gehen,

hast Angst, dass Leute dich nicht verstehen

Denkst, du bist alleine, alleine in dieser Welt

Denkst, du hast niemanden, der dich hält.

Doch du hast nichts zu verlieren,

denn Ich bin hier, bei dir.

Paula Madest

Unser Problem mit der Liebe / Проблемът ни с любовта

Als erstes muss ich anerkennen, dass wir viele Probleme mit der Liebe haben. Wir als Generation, wir als Land und wir als Menschheit. Als zweites muss ich euch warnen, dass ich mit der romantischen Liebe keine praktische Erfahrung habe und mich deshalb auf den vielen (und es sind wirklich viele) Beobachtungen stützen werde, die ich in meinen zugegeben wenigen Jahren auf dieser Erde gesammelt habe. Hoffentlich schadet dies meiner Glaubwürdigkeit in euren Augen nicht, aber andererseits ist keiner gezwungen dies zu lesen. 

Weiterlesen „Unser Problem mit der Liebe / Проблемът ни с любовта“

Tom MacDonald – A Rising Star and a Controversial Name

Seven of the top 50 most downloaded hip-hop titles on iTunes, millions of views on YouTube and appearances on big media outlets. These accomplishments are befitting of the biggest artists of the genre – you might be thinking of The Weekend or Drake – but the rapper in question might surprise you.

Weiterlesen „Tom MacDonald – A Rising Star and a Controversial Name“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑